TP-Docs
HTML5 Icon HTML5 Icon HTML5 Icon
TP on Social Media

Recent

Welcome to TinyPortal. Please login or sign up.

September 21, 2023, 07:43:09 PM

Login with username, password and session length
Members
Stats
  • Total Posts: 194,530
  • Total Topics: 21,180
  • Online today: 97
  • Online ever: 3,540
  • (September 03, 2022, 01:38:54 AM)
Users Online
Users: 0
Guests: 62
Total: 62

SMF: Bei Bestätigungsmail, neuer User, ÖÄÜ falsch geschrieben

Started by MotMann, January 16, 2006, 12:44:33 AM

Previous topic - Next topic

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

MotMann

Aloha....

Mich hatte gerade ein neu registrierter User informiert, dass in der BestÃÆ'Ã,¤tigungsmail, bei den bekannten Buchstaben ÖÃÆ'ââ,¬Å¾ÃƒÆ'Ã...“ usw., irgendwelche Zeichen dargestellt werden. Das Problem ist ja bekannt.

Jetzt hab ich natürlich die Befürchtung, dass das bei allen Mails geschieht, die bei irgendwelchen AnlÃÆ'Ã,¤ssen automatisch generiert werden. Und das ist etwas peinlich :(

Nun suche ich im Backend Bereich nach dieser Datei. Die Bedingungen sind ja zu finden. Aber wo wird die generierte Mail erstellt?

Und wenn, was muss ich und vor allem wo ÃÆ'Ã,¤ndern?

feline

Dazu sind zwei Dinge zu beachten ..
Erst mal .. welche php Version lauft da? Welcher Zeichensatz ist default eingestellt?
Und zum anderen .. die ganzen Texte stehen in der index.german.php im language Verzeichnis. Allerding habe ich das bisher nicht bemerkt.

Fel


PowerPyx


hing das nicht mit dem Unicode zusammen ? das 1.1rc2 die utf-8 codierung benutzt oder wie das heiÃÆ'Ã...¸t ? statt dessen brÃÆ'Ã,¤uchten wir "deutschen" ne iso- irgendwas..

lg
Pyx

feline

Richtig .. deswegen fragte ich ja nach der PHP Version und dem default Charset.
Das sollte auf ISO-8859-1 stehen, sonst gibt es bei den Umlauten Müll ..

Fel

MotMann


feline

Du kannst mal die Einstellungen deines Hostings überprüfen ..
Das geht mit phpinfo ..

Diese hier sind wichtig:

iconv.input_encoding   ISO-8859-1   ISO-8859-1
iconv.internal_encoding   ISO-8859-1   ISO-8859-1
iconv.output_encoding   ISO-8859-1   ISO-8859-1

idn.default_charset   ISO-8859-1   ISO-8859-1

HTTP_ACCEPT_CHARSET    ISO-8859-1,utf-8;q=0.7,*;q=0.7

_ENV["HTTP_ACCEPT_CHARSET"]   ISO-8859-1,utf-8;q=0.7,*;q=0.7
_ENV["HTTP_ACCEPT_LANGUAGE"]   de-de,de;q=0.8,en-us;q=0.5,en;q=0.3


Ansonsten kannst du eine phpi.ini mit den von dir gewünschten werten in das root verzeichnis legen. Das sollte dann die default überschreiben.

Fel

MotMann